image description image description
Startseite

Lecker Weiss

3.
Jahrgang:
2017
Herkunftsland:
Deutschland
Prädikat:
Spätlese
Klassifizierung:
Qualitätswein mit Prädikat
Anbaugebiet:
Rheingau
Produzent:
Weingut Mack
Rebsorte:
Riesling
Alkoholgehalt:
11,5
Preis:
6,50
Verkostungsnotizen

Aussehen: Hellgelb mit grünen Reflexen
Duft: Saubere Nase mit etwas Zitrusfrucht und Noten von reifem Apfel
Geschmack: Sauber, reif und rund mit leichter Süße

Über den Wein und seine Wurzeln

Das Rheingauer Weingut Mack zählt nicht zu den großen Namen der überaus traditionsreichen Anbauregion bei Oestrich-Winkel im Rheingau. Gleichwohl stammt der Riesling für Lecker Weiss aus der bekannten Großlage Mehrhölzchen in Hallgarten, die auch bedeutende Einzellagen wie Jungfer und Würzgarten umfasst. Im Gutsausschank der Macks kann man nicht nur Wein probieren, sondern auch regionale Gerichte genießen. Und wer anschließend übernachten will, kann dafür ein hauseigenes Zimmer oder eine angeschlossene Ferienwohnung mieten.

Erhältlich bei diesem Händler:

Drees Nows feine Weine GbR

Uwe Nows
Auf dem Brümmer 5
44149 Dortmund

Mo-Fr 9-15 Uhr
Sa nach Absprache

Zurück zur Übersicht