image description image description
Startseite

Opus Nostrum

9.
Jahrgang:
2018
Herkunftsland:
Deutschland
Prädikat:
-
Klassifizierung:
QbA
Anbaugebiet:
Pfalz
Produzent:
Heiner Sauer
Rebsorte:
Riesling, Sauvignon Blanc, Weißer Burgunder
Alkoholgehalt:
12
Preis:
7,95
Verkostungsnotizen

Aussehen: Hellgelb mit grünen Reflexen
Duft: Sauber mit reifer Frucht, Mirabelle, Pfirsich, etwas Zitronenzeste.
Geschmack: Sauber, leicht herbes Finale, mittlere Dichte und Länge.

Über den Wein und seine Wurzeln

Zuletzt sorgte der umtriebige pfälzische Bio-Winzer Heiner Sauer mit den international erfolgreichen Rotweinen seiner spanischen Bodegas Palmera für Aufsehen. Auch beim rewirpower-Weintest war er damit in der Vergangenheit schon gut platziert. Gleichwohl können sich auch seine Pfalzweine schmecken lassen. Als einer der Urväter des ökologischen Weinbaus in Deutschland arbeitet er immer darauf hin „einen artenreichen und bunten Weinberg“ zu schaffen „mit gesundem und lebendigem Boden, ein Lebensraum, wo viele Pflanzen und Tiere ihren Platz haben.“

Erhältlich bei diesem Händler:

Weinhandlung Lapinski GbR

Ehrenfried Lapinski
Hauptstraße 89
42349 Wuppertal

Mo geschlossen
Di-Do 15-18.30 Uhr
Fr 13-18.30 Uhr
Sa 10-14 Uhr

Zurück zur Übersicht