image description image description
Startseite

Sasbacher Rote Halde Spätburgunder

1.
Jahrgang:
2015
Herkunftsland:
Deutschland
Prädikat:
-
Klassifizierung:
Qualitätswein b.A.
Anbaugebiet:
Baden
Produzent:
Sasbacher Winzerkeller eG
Rebsorte:
Spätburgunder
Alkoholgehalt:
13,5
Preis:
7,95
Verkostungsnotizen

Aussehen: Rubinrot
Duft: Saubere Nase mit Sauerkirsche, etwas Himbeere, Bitterschokolade.
Geschmack: Sauber und aromatisch, gute Struktur, gute Balance, feiner Pinotstil.

Über den Wein und seine Wurzeln

Die Weine der Erzeugergemeinschaft Sasbacher Winzerkeller, früher unter dem Namen Winzergenossenschaft Sasbach geführt, haben in den letzten zehn Jahren an Qualität zulegen können. Baden als sonnenreichstes Anbaugebiet Deutschlands ist wie geschaffen für Burgunderweine. Bei den Genossen machen deren Reben gut Zweidrittel der Anbauflächen aus. Allen voran die Roten gedeihen am Kaiserstuhl prächtig, wo sich vor über achtzig Jahren 46 Winzer zusammentaten, um Synergien für die Erzeugung besserer Weine freizusetzen. Das Projekt gelang. Wer in der Gegend unterwegs sollte mal vorbeischauen und eine Führung durch die Keller mitmachen.

Erhältlich bei diesem Händler:

SteilLage Weinservice

Frank Gewehr
Bredeneyer Straße 230
45133 Essen

Mo-Fr 12-18.30 Uhr
Sa 10-16 Uhr

Zurück zur Übersicht